Pupping

print
Allgemeine InformationenAnlegestellenAnreiseCampingDonauradwegDonauschifffahrtEntfernungenEventsFotosGastronomieKunst und KulturMärkteRegionale SpezialitätenService / MobilitätSportTagungs- und KongressmöglichkeitenThemen- und NaturparksTourismusbüroUnterküfte
StaatA, Österreich
LandOberösterreich
PLZ4070
DonauuferRechts
Einwohner0
Seehöhe0
Allgemeine BeschreibungPupping liegt im oberösterreichischen Donautal im Eferdinger Becken.
Der Ort Pupping ist von der Stadt Linz nur 30km entfernt und kann mit der Bahn, als auch mit dem Schiff (Anlegestelle Brandstatt-Eferding) leicht erreicht werden.

Erwähnenswert ist die Klosterkirche in Pupping, Sterbeort des Hl. Wolfgang.
Der Ort Pupping ist bereits bekannt durch die oö. Gemüsemesse, die 1995, 1998 und auch 2001 stattfand und alle 3 Jahre abgehalten wird.
Einen Blick in die Geschichte erlauben die Ruine Schaunburg (Oberösterreichs größte Burganlage), die Burgruine Stauff und das Bauernkriegsdenkmal im Wilden Moos.
Weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannt ist die Gastronomie von Pupping, die sich der klassischen Gasthof-Atmosphäre und der Verarbeitung heimischer Qualitätsprodukte aus eigener Landwirtschaft und Fischerei verschrieben hat.

Pupping ist geprägt von seinen typisch oö. Vierkanthöfen. Die Klosterkirche erinnert an den Hl. Wolfgang. Ruine Schaunburg, Burgruine Stauff.