Linz an der Donau

print
Allgemeine InformationenAnlegestellenAnreiseCampingDonauradwegDonauschifffahrtEntfernungenEventsFotosGastronomieKunst und KulturMärkteRegionale SpezialitätenService / MobilitätSportTagungs- und KongressmöglichkeitenThemen- und NaturparksTourismusbüroUnterküfte

Events

Highlights im Jahresprogramm

Kategorie, , ,
BeschreibungEine Vielzahl von Veranstaltungen begeistert das Publikum das ganze Jahr über. Zu Ostern finden verschiedene Konzerte zur Passion in den Linzer Kirchen statt und im April kommen Sportler und Sportbegeisterte beim OMV Linz Donau Marathon, dem schnellsten Marathon Österreichs, voll auf ihre Rechnung. www.linz-marathon.at
Während der Sommermonate finden eine Vielzahl von Openair-Konzerten, Kleinkunst und Theater im Rosengarten am Pöstlingberg, das internationale Pflasterspektakel mit über 600 Straßenkünstlern Ende Juli (www.pflasterspektakel.at), das Ars Electro-nica Festival (www.aec.at) und das Brucknerfest im September (www.brucknerfest.at) statt. Die außergewöhnlichen Inszenierungen der Klangwolke, wo Musik und Licht kombiniert werden, sind im September jährlich ein Highlight im Do-naupark.
www.pflasterspektakel.at, www.aec.at, www.brucknerfest.at, www.klangwolke.at

Im Advent verzaubert die Krippenstadt Linz seine Besucher mit vielen hundert Weih-nachtskrippen in Schaufenstern, Kirchen und anderen frei zugänglichen Plätzen. Abge-rundet wird das Adventangebot durch die traditionsreichen Christkindlmärkte am Hauptplatz, im Volksgarten und kleinen Märkten in Innenhöfen und Plätzen in der Stadt. Beim alten Handwerk des Kerzenziehens kann jeder selbst sein Geschick pro-bieren und seine selbst gefertigte Kerze mit nach Hause nehmen. Konzerte und Chor-abende in Kirchen und im Brucknerhaus stimmen auf das bevorstehende Weihnachts-fest ein. Attraktive buchbare Adventangebote bieten eine Kombination aus einem Wo-chenende in 3- oder 4-Stern-Hotels mit weihnachtlichem Rahmenprogramm. www.advent.linz.at.

Dezember 2008 – in diesem Monat werden die kürzesten Tage des Jahres als Count-down gezählt. 31 Fenster werden dieses Mal auf dem Adventkalender zu öffnen sein und fünf Kerzen werden auf den Kränzen angezündet. Damit nähern sich die Men-schen nicht nur Weihnachten sondern auch dem Kulturhauptstadtjahr. Um das Warten zu verkürzen wird Linz09 einiges bieten.

Das reichhaltige Kulturangebot in Linz während der Wintermonate, ist auch im Jänner und Februar ein Fixpunkt in der Linzer Szene. Ausstellungen, Konzerte, Kleinkunst oder spezielle Rundgänge können mit tollen Wochenendarrangements erlebt werden und bieten eine echte Alternative für all jene die auch im Winter Kultur pur erleben wol-len. Die kulturelle und kulinarische Seite der Stadt kann beim Kulturbrunch entdeckt werden. Von Mitte Jänner bis Anfang März starten an den Samstagen ganz spezielle kulinarische Rundgänge mit den Austria Guides. Typische Linz-Schmankerl können bei dieser Zeitreise durch Linz verkostet werden. Der geführte Stadtrundgang zeigt Se-henswürdigkeiten, wie zB das Stadtmuseum Genesis und die Krypta des Neuen Doms, dazwischen gibt es wärmende Stopps in der k. u. k. Hofbäckerei auf Lachsblätterteig-tascherl und Prosecco, im bodenständigen Restaurant Höfinger’s auf Linzer Knödl mit Sauerkraut und Most und zum Abschluss in der Arkade – natürlich auf „Linzer Augen“. www.kulturwinter.linz.at
Termindas ganze Jahr über
Frequenzjährlich
AdresseTourismusverband Linz
Hauptplatz
A-4020 Linz
Upper Austria
Austria
Fax+43 (0) 732/772873
Tel.+43 (0) 732/7070 2009
Weblinkwww.linz.at/tourismus/710.asp
Weblinkwww.linz.at/english/tourism/221.asp
top